Zahlen und Fakten

Steinbeis-Verbund

1.107 Unternehmen bildeten 2020 unseren Verbund. Dazu gehören alle Steinbeis-Unternehmen (SU), in denen Experten je nach Ausrichtung und fachlicher Zuordnung in rechtlich unselbstständigen Steinbeis-Transferzentren, Steinbeis-Forschungs- und Innovationszentren, Steinbeis-Beratungszentren, Steinbeis-Transfer-Instituten und Instituten der Ferdinand-Steinbeis-Gesellschaft oder auch in rechtlich selbstständigen Gesellschaften arbeiten. Darüber hinaus ergänzen Franchise-Unternehmen und Minderheitsbeteiligungen den Steinbeis-Verbund. 2020 kamen 73 neue Unternehmen zum Verbund hinzu.

(Stand 31.12.2020)

Steinbeis-Umsatz

Mit den Dienstleistungen

  • Forschung und Entwicklung
  • Beratung und Expertisen sowie
  • Aus- und Weiterbildung

haben die Steinbeis-Unternehmen im Jahr 2019 einen Gesamtumsatz von 170,3 Millionen Euro erzielt.

(Stand 31.12.2019)

Steinbeis-Mitarbeiter

Die Steinbeis-Unternehmer arbeiteten 2019 mit 2.135 Angestellten und 3.471 freien Mitarbeitern zusammen. Insgesamt 637 Professoren waren 2019 in den Steinbeis-Unternehmen tätig.

(Stand 31. Dezember 2019)

Seite teilen