Steinbeis 2i

Dienstleistungsangebot

  • Innovationsmanagement schärfen - mit den richtigen Strategien und Partnern
  • Ihr Weg zur EU-Förderung – mit einem starken Partner bei der Antragstellung
  • Innovation international verbreiten – über den Zugang zu neuen Märkten
  • Regionale & Soziale Transformation – die Möglichkeiten Europas nutzen
  • Impulse für Innovationspolitik – mit unseren EU weiten Expertisen
  • Events planen & Menschen fortbilden - vernetzen auf Veranstaltungen und fit für Innovation

Die Steinbeis 2i GmbH wurde 2016 mit Standorten in Stuttgart und Karlsruhe gegründet. Steinbeis 2i ist Teil der Dachmarke Steinbeis Europa Zentrum und verpflichtet sich den Themen Innovieren und Internationalisieren.

Das Steinbeis Europa Zentrum und Steinbeis 2i sind Partner im Enterprise Europe Network der Europäischen Kommission mit rund 600 Partnern in über 60 Ländern. Ziel des Netzwerks ist es, den Unternehmen bei allen Fragen zu Europa, zu Innovation, Forschung und Technologietransfer zur Seite zu stehen sowie die Nutzung der Ergebnisse europäischer Forschung zu fördern. Steinbeis 2i agiert als Partner im baden-württembergischen Konsortium in Kooperation mit Handwerk International, bw-i, dem Wirtschaftsministerium und sechs Industrie- und Handelskammern.

Schwerpunktthemen

  • EU-Forschungs- und Innovationsförderung
  • Projektumsetzung, Projektmanagement und Kommunikation
  • Digitalisierung & Industrie 4.0
  • Klima, Energie & Mobilität
  • Landwirtschaft, Bioökonomie & Umwelt
  • Gesundheit
  • Kultur, Kreativität & Inklusion
  • Transformation in und mit der Gesellschaft
  • Open Innovation
  • Smart Specialisation
  • Gender & Diversity

Medien

Steinbeis Transfer-Magazin

Ein Netzwerk für mehr Innovation und Internationalisierung (Transfer 1/2022)
Als Partner im Enterprise Europe Network unterstützt das Steinbeis Europa Zentrum KMU
Die Balance aus Geben und Nehmen: Erfolg im Netzwerk (Transfer 1/2022)
Steinbeis-Expertinnen geben Impulse, um Potenziale von Netzwerken gewinnbringend zu nutzen
innocheck-bw: Welches EU-Fördermittel passt zu meinem Vorhaben? (Transfer 1/2022)
transfermagazin.steinbeis.de
„Wir möchten KMU die Möglichkeit bieten, KI in die konkrete Anwendung zu bringen“ (Transfer 3/2021)
Im Gespräch mit Alexandra Fezer und Stefano Sbarbati vom Steinbeis Europa Zentrum
„Es geht darum den nächsten Schritt zu machen“ (Transfer 2/2021)
Im Gespräch mit Dr.-Ing. Petra Püchner und Dr. Jonathan Loeffler, Unternehmer am Steinbeis Europa Zentrum
NetworkNature: Vernetzte Expertise für Klimaschutz und Nachhaltigkeit (Transfer 1/2021)
Steinbeis bietet Plattform für den Austausch über Naturbasierte Lösungen, Projekte und Best Practices
„Vertrauen zu schaffen ist zentral“ (Transfer 1/2021)
Im Gespräch mit Dr. Marie-Eve Reinert, Senior Project Managerin der Steinbeis 2i GmbH
Ökologische Nährstoff­rückgewinnung aus der Landwirtschaft (Transfer 1/2021)
Steinbeis-Experten tragen zur kreislauforientierten Bioökonomie bei
InConnect: Wie ein Index Kooperationsnutzen sichtbar macht (Transfer 1/2021)
Steinbeis analysiert in Forschungskooperationen die entscheidenden Faktoren für erfolgreiche Innovationen und Wertschöpfung aus Kooperationen
„Second chance entrepreneurship“ hat Potenzial! (Transfer 3/2020)
Steinbeis-Expertin Samantha Michaux im Gespräch über Chancen und Herausforderungen von Unternehmer-Re-Starts
Die Verpackung von morgen: Essen statt wegwerfen (Transfer 3/2020)
Steinbeis-Experten initiieren ZIM-Netzwerkprojekt für essbare Lebensmittelbeschichtungen
„Der Kunde soll organoleptisch und optisch gar nichts merken“ (Transfer 3/2020)
Im Gespräch mit Hartmut Welck, Senior Project Manager der Steinbeis 2i GmbH
Globale Herausforderungen brauchen Querdenker und Querschöpfer® (Transfer Extra-Ausgabe/2020)
Steinbeis 2i und Steinbeis-Europa-Zentrum unterstützen bei der Suche nach Förderprogrammen
Werden Sie Innovations-Champion! (Transfer 1/2020)
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg bietet kostenfreien Ideencheck für KMU und Start-ups
Mit der Brennstoffzelle in die automobile Zukunft (Transfer 1/2020)
Steinbeis 2i optimiert als Projektpartner das Brennstoffzellensystem mit
Die Strategie bestimmt den Erfolg (Transfer 3/2019)
Innovationsstrategien für KMU
Ehrenprofessur für einen Förderer der Donauregion (Transfer 3/2019)
Die technische Universität Cluj-Napoca in Rumänien ehrt Dr. Jonathan Loeffler
Smart anything everywhere – Digitalisierung für alle und überall! (Transfer 2/2019)
Digital Innovation Hubs als Schlüsselelement der digitalen Transformation
Inconnect: Innovation braucht Kooperation! (Transfer 2/2019)
Ein Steinbeis Kooperationsindex analysiert das Potenzial von Kooperationen
STUNNING bringt Sanierung in Europa voran (Transfer 2/2019)
Steinbeis 2i ist Partner der EU-Plattform für energieeffiziente Renovierungstechnologien und Geschäftsmodelle
SENET: Stark für die Gesundheit (Transfer 2/2019)
Steinbeis 2i GmbH koordiniert das EU-Projekt zur Stärkung der europäisch-chinesischen Zusammenarbeit im Bereich Gesundheit
Smart Cities als Innovation Hubs für Städte und Regionen (Transfer 1/2019)
Steinbeis experts create innovation processes for EU projects
Meet me at MeDiWa: Den digitalen Wandel in der Medienwelt gestalten (Transfer 1/2019)
Ein Rückblick auf das Netzwerk-Event 2018
DeepTech4Good: Start-ups auf dem Weg ganz nach vorn (Transfer 1/2019)
Steinbeis 2i GmbH ist Partner im Accelerator-Programm der Europäischen Union
„Die Herausforderung liegt in der Komplexität der unterschiedlichen Erwartungen und Ziele“ (Transfer 4/2018)
TRANSFER im Gespräch mit Hartmut Welck und Matthieu Grosjean, Experten der Steinbeis 2i GmbH für internationales Innovationsmanagement
Photonik-FabLabs für die nächste Revolution der Digitalisierung (Transfer 4/2018)
Steinbeis ist Partner im EU-Projekt PHABLABS 4.0
„Der Prozess des Transfers zwischen Unternehmen eröffnet Raum für Neues“ (Transfer 3/2018)
Im Gespräch mit Dr. Jonathan Loeffler, Geschäftsführer der Steinbeis 2i GmbH
Nachhaltige Fischzucht und innovative Abwasserverwertung am Viktoriasee (Transfer 3/2018)
Steinbeis ist Partner im EU-Projekt VicInAqua, das den Wissenstransfer zwischen Kenia, Tansania, Uganda und Europa unterstützt
10 Jahre Enterprise Europe Network (Transfer 3/2018)
Steinbeis 2i GmbH ist Partner im Netzwerk der Europäischen Kommission
Fit in der EU-Antragstellung und im Projektmanagement (Transfer 3/2018)
Steinbeis 2i GmbH bietet Trainings für KMU und Forschungseinrichtungen
Digitalisierung heißt Wandel! (Transfer 3/2018)
Steinbeis-Team organisiert Netzwerkveranstaltung zur Rolle der Medien in der Digitalisierung
Mit IMMODGEL und PANBioRA Risiken minimieren (Transfer 2/2018)
Neue Forschungsergebnisse zur Vermeidung von Immunreaktionen nach Implantateinsatz und zur Risikobewertung von Biomaterialien
Innovationen im Handwerk: regional wie international (Transfer 2/2018)
Steinbeis 2i GmbH berät zu Internationalisierung und Innovationsmanagement
Photonik-FabLabs für die nächste Revolution der Digitalisierung (Transfer 2/2018)
Neue Forschungsergebnisse zur Vermeidung von Immunreaktionen nach Implantateinsatz und zur Risikobewertung von Biomaterialien
Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2017 für REProMag (Transfer 1/2018)
Steinbeis 2i GmbH war Partner im EU-Projekt
Cyber-Physikalische Systeme – Treiber der Digitalisierung in europäischen Unternehmen (Transfer 4/2017)
Steinbeis-Experten und Hahn-Schickard begleiten den Zugang für KMU zu digitalen Technologien
F&E kompakt: MinWaterCSP: Reduzierung des Wasserverbrauchs in konzentrierten Solarthermieanlagen (Transfer 4/2017)
Steinbeis 2i ist Partner im EU-Projekt
Auf dem Weg zu neuen Schlüsseltechnologien (Transfer 4/2017)
Das SEZ ist Partner der EU-Projekte NUCLEI und KETGATE
Editorial (Transfer 3/2017)
Heterogenität als Treiber für Innovation (Transfer 3/2017)
Chancengleichheit in der Energietechnik
Anders innovieren: Neue Perspektiven im Technologietransfer (Transfer 3/2017)
Rückblick auf die Steinbeis-Auftaktveranstaltung in der Stuttgarter Staatsgalerie
F&E kompakt: Innovative Kompressionslösungen für eine effiziente Wasserstoffmobilität (Transfer 3/2017)
Steinbeis-Team ist Teil des EU-Projekts COSMHYC
F&E kompakt: Innovative Geschäftsmodelle für intelligente Verkehrssysteme (Transfer 3/2017)
Steinbeis evaluiert im EU-Projekt NEWBITS Barrieren und Wegbereiter neuer Systeme
Open Innovation Strategien für kleine und mittlere Unternehmen (Transfer 2/2017)
Kooperationen als Mittel zur Beschleunigung von Innovationsprozessen
Photonik begeistert! (Transfer 2/2017)
EU-Projekt PHABLABS 4.0 begeistert junge Menschen
Implantateinsatz ohne Nebenwirkungen (Transfer 2/2017)
Forschungs-Team im EU-Projekt IMMODGEL entwickelt innovative hydrogelbasierte Systeme
Editorial (Transfer 2/2017)
„eHealthHub“: Marktpositionierung und Marketing (Transfer 1/2017)
Steinbeis 2i unterstützt KMU im Bereich eHealth

Steinbeis-Edition

Infomaterial

Kompetent und strategisch innovieren im Mittelstand (2020)
Einstieg in die EU-Innovationsförderung (2019)
Fit for european research and innovation projects (2019)
EU-conform-conceptualise, formulate and manage innovation projects (2019)
Strategische Partnerschaften identifizieren und lancieren (2019)
Solutions for Policy Makers and Public Stakeholders (2018)
Fit für europäische Forschungs- und Innovationsprojekte Weiterbildung und Qualifizierung (2017)
Einstieg ins Innovationsmanagement (2017)
EU-KONFORM – Innovationsprojekte konzipieren, formulieren und managen (2017)

QR code
http://www.stw.de/su/2017

Kontaktdaten

Leuschnerstr. 43, D-70176 Stuttgart
Telefon: +49 711 2524-2000
E-Mail: SU2017@stw.de
Steinhäuserstr. 12, D-76135 Karlsruhe
Telefon: 0721-935-19-0
Transferunternehmer: Dr. Jonathan Loeffler
(Stand: 15.09.2022)

Seite teilen