Steinbeis Transfermagazin

Magazin für den konkreten Wissens- und Technologietransfer

Im Transfermagazin stellen wir in Wort und Bild vor, was bei Steinbeis im Mittelpunkt steht: konkrete Problemlösungen und erfolgreicher Wissens- und Technologietransfer. Dreimal im Jahr geben wir Einblick in spannende Projekte im Steinbeis-Verbund und gehen aktuellen Fragestellungen in Forschung und Entwicklung nach.

Die Redaktion präsentiert in Berichten über Kundenprojekte und Veranstaltungen sowie in Interviews mit Experten innovative Technologiefelder und Methoden. Das dreimal im Jahr auf Deutsch und Englisch erscheinende Steinbeis-Magazin bietet Einblicke in die Art und Weise, wie wir Wissens- und Technologietransfer verstehen und realisieren. Printausgabe und digitale Version erreichen mehr als 28.000 Leser - bei Kunden und Partnern sowie im gesamten Steinbeis-Verbund.

Aufnahme in den Print-Verteiler

Newsletter-Anmeldung

Transfer 02/2019

Im Fokus: Wirtschaft X.0

„WIRTSCHAFT 4.0“ ist zusammen mit der „INDUSTRIE 4.0“ zu Schlagworten unserer Zeit geworden: Sie meinen aus unterschiedlichen Perspektiven die vierte Stufe der INDUSTRIELLEN REVOLUTION, die mit der DIGITALISIERUNG und VERNETZUNG innerhalb eines Unternehmens und über Unternehmensgrenzen hinweg entlang der WERTSCHÖPFUNGSKETTE abläuft und alle Branchen betrifft. Dabei verschwinden etablierte Grenzen und bisher getrennte Bereiche konvergieren. Aber die Entwicklung geht weiter hin zu einer „WIRTSCHAFT X.0“, die nicht nur TECHNOLOGISCHE und ÖKONOMISCHE, sondern auch GESELLSCHAFTLICHE, ORGANISATIONALE und ÖKOLOGISCHE ASPEKTE berücksichtigt. Was hinter diesem Modellkonzept steckt und wie Unternehmen darin erfolgreich agieren können, mit diesen und weiteren Fragen setzen sich STEINBEIS-EXPERTEN in unserem Fokusteil auseinander.

zur aktuellen Online-Ausgabe

zur aktuellen Printausgabe (pdf)

Steinbeis Transfermagazin in unserer Mediathek

Kontakt zur Redaktion

Anja Reinhardt  ▪  Steinbeis-Stiftung (Stuttgart)  ▪ media@steinbeis.de  ▪ +49 711 1839-622

Seite teilen