Steinbeis-Transfer-Institut Research Center for Financial Services

Dienstleistungsangebot

Das Research Center for Financial Services betreibt Forschung für den Finanzdienstleistungssektor in den Feldern Banking, Insurance, Asset Management und Zahlungsverkehr.

Schwerpunktthemen

  • Marktforschung für unterschiedliche Bereiche des Finanzdienstleistungsmarktes (Banking, Insurance, Asset Management und Zahlungsverkehr)
  • Trendanalysen und Szenarioentwicklung
  • Unterstützung in strategischen Managementfragestellungen (bspw. Geschäftsentwicklung, Internationalisierungs-, Geschäftsbereichs- und Zielgruppenstrategien)
  • Konzeption und Erhebung von Markt- und Verbandsstatistiken

Projektbeispiele

  • Banking
    • Finanzdienstleistungen in Ostdeutschland – 20 Jahre nach der Wiedervereinigung
      • Analyse der Unterschiede von Privatinvestoren in Deutschland
      • Identifikation der Unterschiede und Konvergenzpotentiale
    • Altersvorsorge in Deutschland – Aktuelle Situation und Herausforderungen im Ost-West-Vergleich
      • Darstellung der Verbreitung unterschiedlicher Anlage- und Vorsorgeprodukte in Deutschland
      • Aufzeigen der Vorsorgeaufwendungen der deutschen Bürger
  • Asset Management
    • Infrastrukturinvestments – Potentiale, Investoren und Konstruktionsanforderungen
      • Überblick über den europäischen Infrastruktur-Investment-Markt
      • Analyse der rechtlichen Rahmenbedingungen in verschiedenen europäischen Ländern
    • Investmentkonzepte und Anlagestile 2009
      • Beschreibung der momentanen Nutzung und der potentiellen Entwicklung in der Verwendung der verschiedenen Investmentkonzepte und Anlagestile
      • Ableitung von möglichen Entwicklungen und zu erwartenden Chancen in der Asset Allokation, dem Investmentkonzept und des Anlagestils
    • Nachhaltige Finanzanlagen
      • Überblick über die unterschiedlichen Ansätze nachhaltiger Investments, relevante Organisationen und gesetzlichen Bestimmungen sowie die verschiedenen Akteure im Finanzsektor usw.
      • Beschreibung von Möglichkeiten der Implementierung von Nachhaltigkeit in das Geschäftsmodell von Retail-Banken
    • Zahlungsverkehr
    • SEPA Direct Debit – A success story for the European payment market”
      • Darstellung der aktuellen Bedeutung von Lastschriften in Europa
      • Identifikation von Erfolgsfaktoren bei der Implementierung der SEPA-Lastschrift
    • Mobile Payment – wohin geht die Reise? Chancen und Risiken für Marktteilnehmer in Europa
      • Ermittlung der Anforderungen von Konsumenten und Händlern/ Akzeptanzstellen an Mobile Payment-Systeme
      • Ableitung von Geschäftsmodellen für Mobile Payment, welche einen flächendeckenden Durchbruch in Europa ermöglichen sollen
    • Mobile Payment: Geschäftsmodelle, Applikationen, Mehrwerte und Kundenerwartungen
      • Darstellung der Möglichkeiten zur Erweiterung des Mobile Payment-Ökosystems durch Mehrwertdienste und Potentiale derartiger Angebote
      • Skizzierung der Anforderung der Nutzer und Akzeptanzstellen

Medien

Steinbeis-Edition

 

QR code
http://www.stw.de/su/823

Kontaktdaten

Ernst Augustin-Straße 15, D-12489 Berlin
Telefon: +49 30 86320627-0
E-Mail: SU0823@stw.de
Possartstraße 9, D-81679 München
Telefon: +49 89 20208479-0
Fax: +49 89 20208479-11
Leitung: Prof. Dr. Jens Kleine
Prof. Dr. Markus Venzin
(Stand: 22.02.2019)

Seite teilen