Steinbeis-Forschungszentrum Medizintechnik und Biotechnologie

Dienstleistungsangebot

  • Entwicklung von Modulen und Geräten (Optik, Elektronik, Mechanik, Software)
  • Wissenschaftlich-technische Recherchen und Datenauswertungen
  • Gesundheitsökonomische und Marktanalysen
  • Projektkoordination in Vorgründungs- und Gründungsphase
  • Informationssysteme für Medizin, Medizintechnik und Biotechnologie

Schwerpunktthemen

  • Technische und wirtschaftliche Projektanalyse
  • Optik (Mikroskopie, Fluoreszenz, Multiphoton) und Optik-Design (Optalix, ZEMAX-Standard)
  • Quantitative Daten- und Bildverarbeitung, statistische Auswertung
  • Elektronik-Design (EAGLE-Standard)
  • CAD (Alibre, SolidWorks-Standard)
  • Softwareentwicklung (C/C++, Matlab/Octave, Python, Harbour)

Projektbeispiele

  • Miniaturisiertes Fluoreszenzmessmodul für die medizinische Diagnostik (Löhnpreis 2006)
  • Charakterisierung eines mikroendoskopischen Optiksystems
  • Projektkoordination für medizintechnisches Startup-Unternehmen

Medien

Steinbeis Transfer-Magazin

Big Data? Big Data! (Transfer 2/2020)
Daten im Gesundheitswesen: Ein Essay über Potenziale und Herausforderungen
„Von ‚einfachen Lösungen‘ benötigen wir mehr!“ (Transfer 3/2014)
Im Gespräch mit Dr. Martin Vogel
Ans Licht gebracht (Transfer 1/2013)
Minimalinvasive Endomikroskopie und Diagnostik

QR code
http://www.stw.de/su/895

Kontaktdaten

Neckarstr. 24, D-69469 Weinheim
Telefon: +49 6201 783069-3
Fax: +49 6201 783069-4
E-Mail: SU0895@stw.de
Transferunternehmer: Dr. Martin Vogel
Gesundheitsökonom (ebs) Jürgen Blume
(Stand: 01.09.2021)

Seite teilen