Steinbeis-Forschungszentrum Automation in Leichtbauprozessen (ALP)

Dienstleistungsangebot

  • Automatisierungskonzepte zu Leichtbauprozessen
  • Projektkoordination von Forschungsprojekten
  • Auftragsentwicklung im Bereich Handhabetechnik und Sondermaschinen
  • Prototyplösungen für Automatisierungskonzepte

Schwerpunktthemen

  • Konfektionierung biegeschlaffer Halbzeuge
  • Handhabung von komplexen Verstärkungsfaserstrukturen und Preformen
  • Greifsysteme zur Übergabe in Leichtbauprozesse
  • Verkettung von Prozessen zur automatisierten Fertigung von Leichtbaukomponenten
  • Sondermaschinen und Vorrichtungen zur Prozessautomatisierung

Projektbeispiele

  • Entwicklung einer Konfektionstechnologie für schnitthemmende Materialien
  • Erarbeitung neuartiger Greifprinzipien für die gestreckte Fadenablage
  • Konfektionierungslösungen für technische Textilien

Steinbeis-Medien

Steinbeis Transfermagazin

Manuelle Fertigung? Komplexe Automatisierung! (Transfer 4/2017)
Modular, flexibel, effizient (Transfer 2/2016)
Steinbeis-Experten entwickeln die Pilotanlage der Orbitalwickeltechnologie mit
Eine Masche, die überzeugt (Transfer 4/2014)
Steinbeis entwickelt an der vollautomatisierten Verarbeitung plattierter Rundgestrickware mit
Aus einem Guss (Transfer 1/2014)
Steinbeis entwickelt an neuartigem Batterieträger in Textil-Kunststoff-Hybridbauweise mit

Filme

Manuelle Fertigung durch komplexe Automatisierung ersetzt – Herstellung von Rundstricknadeln (2017)

QR code
http://www.stw.de/su/1772

Kontaktdaten

Technologie-Campus 1, D-09126 Chemnitz
Telefon: + 49 178 5507360
Fax: +49 371 5347-491
E-Mail: SU1772@stw.de
Leitung: Dipl.-Ing. Mirko Spieler
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nendel
(Stand: 18.01.2019)

Seite teilen