Steinbeis-Transferzentrum Galvanotechnik / Dispersionsabscheidung

Dienstleistungsangebot

  • Schichtentwicklung und -charakterisierung von chemischen und galvanischen (Dispersions)schichten
  • Angewandte Forschung und Entwicklung zu kolloidchemischen Fragestellungen im Zusammenhang mit der chemischen und galvanischen Dispersionsabscheidung
  • Beratung zum Einsatz von chemischen und galvanischen (Dispersions)schichten
  • Ausgewählte Auftragsmessungen

Schwerpunktthemen

  • Entwicklung neuer Dispersoid/Bindematrix-Kombinationen und Parameterevaluation
  • Optimierung bestehender Verfahren mit Hinblick auf Prozessstabilität, Wirtschaftlichkeit, Schichtqualität (Erzielung von definierten bzw. maximalen Partikeleinlagerungsanteilen)
  • Funktionalisierung von Dispersoiden zur Verbesserung der chemischen Beständigkeit im Elektrolyt, des Benetzungsverhaltens, der Dispersionsstabilität (Verhinderung der Agglomeratbildung) und des Einlagerungsverhaltens (Optimierung von z. B. Ridingschichtdicke, Einlagerungsanteil und Schichtstruktur)
  • Entwicklung neuer sowie Optimierung bestehender chemischer und galvanischer Elektrolyte
  • Messung von Partikelgrößenverteilung (optisch und via Laserbeugung), Kontaktwinkel und spezifischer Oberfläche (via Kr-BET)

Projektbeispiele

  • Optimierung des Einlagerungsverhaltens von Dispersoiden in Chemisch-Nickel-Schichten
  • Funktionalisierung von Dispersoiden zur Erhöhung des Einlagerungsanteils
  • Funktionalisierung von Dispersoiden zur definiert strukturierten Coabscheidung
  • Entwicklung von Strategien zur Erhöhung der Materialeffizienz in Dispersionsabscheidungsverfahren
  • Entwicklung von Strategien zur Standzeitverlängerung in Dispersionsabscheidungsverfahren
QR code
http://www.stw.de/su/2417

Kontaktdaten

Beethovenstraße 1, D-73430 Aalen
Telefon: +49 7361 5761762
E-Mail: SU2417@stw.de
Transferunternehmer: Prof. Dr. Timo Sörgel
(Stand: 30.06.2021)

Seite teilen