Steinbeis-Beratungszentrum Nachhaltigkeitskommunikation und Sprachökololgie an der Hochschule Darmstadt

Dienstleistungsangebot

  • Vorträge und Moderationen
  • Weiterbildungen (Seminare, Outdoor-Workshops, Schreibcamps) für Medienschaffende und Kommunikateure
  • Sprachliche Einzelcoachings für Führungskräfte
  • Ökologisch-ganzheitliche Schreibwanderungen mit Meditationen und indigenen Perspektiven
  • Text- und Sprachberatung, Tiefenrecherchen
  • Formatentwicklung in der Klima- und Naturkommunikation
  • Beratungen im Feld der medialen Nachhaltigkeit

Schwerpunktthemen

  • Nachhaltigkeits- und Klimakommunikation
  • Sprache und Narrative des Klimawandels
  • Natursprache(n) und Sprachökologie
  • Umweltjournalismus
  • Nature writing und ökologische Literatur

Projektbeispiele

  • Klimajournalismus nach dem Gretaeffekt. Workshop bei die Darmstädter Schaderstiftung, 5.6./10.2020, Auftraggeber: Landesenergieagentur Hessen
  • Lokaler Klima- und Umweltjournallismus – neue Anforderungen. Workshopwoche (online) ab dem 28.9.2020. Auftraggeber: Journalistenakademie, Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Blühende Sprache, natürliche Worte – Outdoor-Sprachcoaching für Führungspersonal des BUND Deutschland, 11/12.9.2020, Wald bei Darmstadt.
  • Teaching Environmental Journalism in Vietnam. Weiterbildungsreihe für die Nationale Medienakademie AJC in Hanoi (fünf Exkursionen und Lerwochen vor Ort, von 2015-2019). Auftraggeber: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hanoi
  • Forschungsprojekt an der Hochschule Darmstadt: Klimageschichten: explorative Erkundung klimajournalistischer Erzählarenen in drei Ländern (2015-2018)
  • Grüner-Journalismus.de, Portal für Journalismus + Nachhaltigkeit, Projekt an der Hochschule Darmstadt seit 2013, Projektleitung
  • Vorträge und Moderationen (Beispiele):
    • Climate journalism – how to report the new key context in the Czech Republic. Talk and seminar for Friedrich-Ebert-Foundation at Charles University in Prague, 1.11.2019.
    • Sprache und ihre Wirkung im Klimakontext. Vortrag und Fachkommentar beim Kommunikationsworkshop „Zielgruppenspezifische Ansprache“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt im Rahmen des Projekts „Modernisierungsbündnisse“ zum Aufbau lokaler Klimaschutz-Netzwerke in 23 deutschen Gebietskörperschaften. 19.11.2019, Kassel
    • Umweltkommunikation – Wege zu einer verständlichen Sprache im Kommunikationsraum ländlicher Kommunen. Vortrag und anschließender Seminar bei der Gemeinde Breuberg im Odenwald, 8.10.2019
    • Indigenous journalism and climate change – ways to report new storys about a key question. Public talk at Sami University College in Kautokeino/Norway, 16.9.2019
    • Klimageschichten – Geschichten als kulturelles Instrument der Nachhaltigeitskommunikation. Vortrag auf dem Jahrestag der Deutschen Klimaschutz-Unternehmen in Georgsmarienhütte, 27.6.2019
QR code
http://www.stw.de/su/2367

Kontaktdaten

Kirchbergweg 8, D-64367 Mühltal
Telefon: +49 6151 2734228
E-Mail: SU2367@stw.de
Transferunternehmer: Prof. Dr. Torsten Schäfer

Seite teilen