Steinbeis-Transferzentrum E-Health-Systeme und Medizinische Informatik

Dienstleistungsangebot

  • Schulung: Mobile Computing, C#/.NET-Programmierung für Anfänger und Fortgeschrittene, verteilte, Cloud-basierte Anwendungen mit Microsoft Azure, medizinische Bildverarbeitung
  • Beratung
  • Entwicklungsprojekte
  • Angewandte Forschungsprojekte

Schwerpunktthemen

  • Klassische medizinische Informationssysteme (KIS, RIS, PACS)
  • Computer-gestützte Detektion (medizinische Bildanalyse)
  • Semantische Technologie für die Medizin
  • Mobile Health (Gesundheits-Apps) und Wearables
  • Mixed Reality-Anwendungen für die Medizin
  • Internetmedizin: Cloud- und Big-Data-Anwendungen
  • Bioinformatik-Methoden für Life Science-Anwendungen

Projektbeispiele

  • Projektlabor Medizinische Informatik: Erste-Hilfe-App, Mobiler DICOM-Viewer, VR-Anatomie-Teaching-Anwendung mit Samsung GearVR und Microsoft Hololens, Indoor-Navigation für Behinderte und Senioren

Medien

Steinbeis Transfer-Magazin

„Der Datenschutz muss stimmen“ (Transfer 2/2020)
transfermagazin.steinbeis.de
Im Endeffekt muss es darum gehen, das beste Ergebnis für den Patienten zu bekommen“ (Transfer 2/2018)
Im Gespräch mit Professor Dr. Tobias Preckel, Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Medizintechnik & Life Sciences, und Professor Dr. Sascha Seifert, Leiter des Steinbeis-Transferzentrums E-Health-Systeme und Medizinische Informatik

QR code
http://www.stw.de/su/2123

Kontaktdaten

Schillerstr. 4, D-75203 Königsbach-Stein
Telefon: +49 7232 3649851
Fax: +49 7232 3649857
E-Mail: SU2123@stw.de
Transferunternehmer: Prof. Dr. Sascha Seifert
(Stand: 02.07.2019)

Seite teilen