Innovations- und Technologietransferzentrum Heidenheim gGmbH

Dienstleistungsangebot

Das Innovations- und Technologietransferzentrum Heidenheim gGmbH mit Sitz in Heidenheim verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.
Zweck der Körperschaft ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung, die Fort- und Weiterbildung einschließlich der Studierendenhilfe sowie Maßnahmen zur Verbesserung der Bedingungen am Wirtschaftsstandort.
Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Forschungsvorhaben
  • die Vergabe von Forschungsaufträgen
  • die Unterstützung der DHBW Heidenheim zur Förderung der Innovationskraft der regionalen Wirtschaft und der Kommunen
  • den Technologietransfer durch Umsetzung von Innovationen aus studentischer Arbeit zur Förderung von Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung
  • Kooperationen mit vorwiegend regionalen Ausbildungsbetrieben
  • die Wahrnehmung und Beachtung der Belange der kommunalen Daseinsvorsorge im Rahmen der kommunalen Aufgabenerfüllung

Schwerpunktthemen

  • Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit
  • Wissenschaftliche Vorträge und Diskussionsforen in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit
  • Publikationen in den von der DHBW Heidenheim bearbeiteten Themenfeldern und Forschungsvorhaben

Medien

Steinbeis Transfermagazin

Regionale Innovationskraft stärken, Vernetzung fördern (Transfer 1/2016)
Das Innovations- und Technologietransferzentrum Heidenheim bringt zukünftig Projektpartner zusammen

Infomaterial

Unser Profil (2016)

QR code
http://www.stw.de/su/1957

Kontaktdaten

Marienstraße 20, D-89518 Heidenheim
E-Mail: SU1957@stw.de
Leitung: Georg Würffel

Seite teilen