Steinbeis-Transferzentrum Angewandte Geoinformatik und Umweltforschung (STAGU)

Dienstleistungsangebot

  • Beratung von Unternehmen und Verwaltung bei der Auswahl und Einführung von Geographischen Informationssystemen (GIS) und Bildverarbeitungssoftware
  • Erstellen von Studien, Marktanalysen und Gutachten zu GIS, Fernerkundung und Bildverarbeitung
  • Angewandte Geoinformatik-Forschung und -Entwicklung mit Schwerpunkt im GIS- und Fernerkundungsumfeld
  • Entwicklung von Fachapplikationen zu GIS und Fernerkundung
  • Erstellung von Satelliten- und Luftbildkarten
  • Entwicklung von GIS-gestützten Planungskonzepten (Landschaftsrahmenpläne, Landschaftspläne etc.)
  • Realisierung Ihrer GIS-WWW-Anbindungen
  • Datenaufbereitung für Ihr GIS
  • Weiterbildung und Schulung zu GIS, Fernerkundung, digitaler Bildverarbeitung

Projektbeispiele

  • BImSchGIS: BImSchGIS ist ein Erfassungs- und Auskunftssystem für Anlagen, für die nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz Genehmigungspflicht besteht.
  • HyScan: Versiegelungskartierung in Städten auf Basis digitaler Fernerkundungsdaten
  • Planalyst: Der Planalyst - ein digitales Auskunfts- und Analyseinstrument für unterschiedliche Planwerke
  • MoFA: Entwicklung eines internetgestützten, mobilen und GIS-basierten Freizeitassistenten
  • Mobiles GIS: Mithilfe der Satellitennavigation (GPS) und tragbarer mobiler Computer (PDA) wird mittels geeigneter Kartiersoftware ein mobiles System zur Biotoptypenkartierung entwickelt
  • VetGIS: GIS-gestützte Analyse raum-zeitlicher Ausbreitungsmuster von epidemischen Nutztiererkrankungen in den Regionen Lombardia und Veneto (Italien)
  • Satellitenkarte: Satellitenkarte Diepholzer Moorniederung Umwelterkundung -vergleichende flächendeckende Landnutzungsklassifizierung Niedersachsens mit Schwerpunkten Moor und Grünland
  • Weitere Informationen finden Sie unter der im Adressbereich angegebenen Internetadresse

Weitere Ansprechpartner

Medien

Steinbeis Transfermagazin

Echtzeitfusion von Geo-Sensoren (Transfer 1/2014)
Steinbeis integriert Sensoren in zeitkritische Anwendungen

QR code
http://www.stw.de/su/520

Kontaktdaten

Tannenweg 17, D-49377 Vechta
Telefon: +49 4441 91900-52
Fax: +49 4441 91900-52
E-Mail: SU0520@stw.de
Leitung: Prof. Dr.-Ing. habil. Manfred Ehlers
(Stand: 04.12.2018)

Seite teilen