Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB)

Wissen | Transfer | Anwendung

Unsere 1998 gegründete Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) bietet Studierenden und Unternehmen auf Basis des Projekt-Kompetenz-Konzeptes berufsintegrierte und praxisorientierte Studienprogramme mit staatlich anerkannten Abschlüssen und forscht an anwendungsbezogenen Problemstellungen.

Das Bildungsportfolio der SHB reicht von Zertifikatslehrgängen über Studiengänge bis hin zur Promotion. In den Kompetenz bildenden Studiengängen entwickeln Studierende in Kooperation mit Unternehmen Projekte, die sie vor Ort im projektgebenden Unternehmen realisieren – ein Mehrwert für Studierende wie Unternehmen!

Die SHB als private, staatlich anerkannte Hochschule ist ein Unternehmen im Steinbeis-Verbund, der weltweit im unternehmerischen Wissens- und Technologietransfer aktiv ist. Das Dienstleistungsportfolio der fachlich spezialisierten Steinbeis-Unternehmen im Verbund umfasst Forschung und Entwicklung, Beratung und Expertisen sowie Aus- und Weiterbildung für alle Technologie- und Managementfelder.

Aktuelles aus der SHB

Ernennung zum Professor

Herr Prof. Dr. Aleksandar Jovanovic erhielt am 12.07.2016 durch den Präsidenten der Steinbeis-Hochschule Berlin (Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Johann Löhn) die Urkunde zur Ernennung zum Professor für Technisches Risikomanagement.
13. Juli 2016 Kurzmitteilung

Wie können wir Ihnen helfen?

Seite teilen

OK
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen