Teilnahmebedingungen

Veranstaltungstermin und -ort

Samstag, 27. März 2020

Hochschule Pforzheim - Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht
Tiefenbronner Straße 65
75175 Pforzheim
Anfahrt

Veranstalter

Ferdinand-Steinbeis-Institut der Steinbeis-Stiftung (FSTI)
Willi-Bleicher-Straße 19
70174, Stuttgart
Tel. +49 711 1839 5

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an der #techourfuture Veranstaltung „Zukunft Gesundheit – Medizin, Mensch, Technologie“ ist kostenfrei, Teilnahme ab 16 Jahren. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Das Kontingent der Veranstaltung ist begrenzt, eine Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer behalten wir uns daher vor.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Stornierung

Sollten Sie kurzfristig an der Teilnahme verhindert sein, bitten wir um eine schriftliche Information per E-Mail an marlene.gottwald@stw.de. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.

Foto- und Filmaufnahmen

Im Rahmen der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen gemacht und ggf. live online gestreamt. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis zur Herstellung, unentgeltlichen Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen durch Steinbeis oder von Steinbeis beauftragte Dienstleister. Das Einverständnis des Teilnehmers umfasst das Recht von Steinbeis diese Aufnahmen zu werblichen sowie nicht-werblichen Zwecken in Print- und Onlinemedien einschließlich sozialer Medien zu nutzen oder nutzen zu lassen. Ist ein Teilnehmer im Einzelfall nicht mit Foto- und Filmaufnahmen von seiner Person einverstanden, bitten wir um einen unmittelbaren Hinweis an den Fotografen bzw. Kameramann.

Datenschutz

Wissenschaftliche Begleitung

Ein wichtiger Bestandteil des #techourfuture Projektes ist die wissenschaftliche Analyse von Technologieakzeptanz im Land Baden-Württemberg. Das Ferdinand-Steinbeis-Institut begleitet die #techourfuture Veranstaltungen daher mit einer Reihe wissenschaftlicher Erhebungen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist verbunden mit der Teilnahme an der vom Ferdinand-Steinbeis-Institut durchgeführten quantitativ-empirischen Befragung zu den Einstellungen und Vorbehalten gegenüber Zukunftstechnologien. Die erfragten personenbezogenen Daten werden pseudonymisiert gespeichert. Das bedeutet, dass zuvor gemachte Angaben wie Namen, E-Mail-Adressen etc. von Euren Antworten entfernt werden und ein Code verwendet wird, so dass Angaben in der Studie nicht mit Personen in Verbindung gebracht werden können. Die pseudonymisierten Daten sind nur den an der Studie beteiligten Forschern des Ferdinand-Steinbeis-Instituts zugänglich, werden ausschließlich auf hausinternen Servern gespeichert und werden zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben. Die Daten werden ausschließlich für wissenschaftliche Analysen und daraus hervorgehende Veröffentlichungen verwendet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung /des FSTI (Stuttgart).

Veranstaltungsorganisation

Dr. Marlene Gottwald
Ferdinand-Steinbeis-Institut der Steinbeis-Stiftung (FSTI)
+49 711 1839765

Seite teilen