Qualifizierung für die Zukunft

Steinbeis-Berater-Zertifikat

Erfahrene Berater, die einen hohen Wert auf Weiterqualifizierung, Networking und ein erfolgreiches Agieren im Wettbewerb legen, können sich von Steinbeis zertifizieren lassen. Das Steinbeis-Berater-Zertifikat zeichnet die besonderen Beratereigenschaften aus und setzt somit Standards hinsichtlich der gestiegenen Qualitätsansprüche beim Kunden.

Das Zertifizierungsprogramm beinhaltet Weiterbildungsmaßnahmen mit individuellem Coaching und öffnet den Zugang zu einer exklusiven Berater-Community. Hierdurch wird ein einfacher und effektiver Austausch mit anderen zertifizierten Beratern ermöglicht. Das Steinbeis-Berater-Zertifikat setzt Qualitätsstandards hinsichtlich der Werte sowie der Sozial-, Fachund Methodenkompetenz eines Beraters. Diese Qualitäten werden durch das Zertifikat bestätigt und über den Steinbeis-Internetauftritt öffentlich zugänglich gemacht. Dies schafft Transparenz und vermittelt dem Kunden ein hohes Maß an Sicherheit und Vertrauen.

Das Steinbeis-Berater-Zertifikat richtet sich an qualifizierte und erfahrene Berater, die ihre Fähigkeiten und ihren Weiterbildungsanspruch durch eine unabhängige, externe Institution bestätigen lassen möchten. Das Zertifikat gilt jeweils für den Zeitraum von drei Jahren und kann durch den Nachweis erfolgreicher Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie engagierte Communitybeiträge um weitere drei Jahre verlängert werden.

Das Bewerbungsverfahren für das Steinbeis-Berater-Zertifikat ist in verschiedene Phasen gegliedert: Nach Evaluation der Bewerbungsunterlagen findet zunächst ein Fachinterview mit gekoppeltem Coachinggespräch statt. Durch das Coaching wird dem Anwärter ein individuell abgestimmtes Weiterbildungspaket im Rahmen der Zertifizierung zusammengestellt. Die Weiterbildung und Zusatzqualifizierung erfolgt in Seminaren und Veranstaltungen, die in Zusammenarbeit mit der Steinbeis-Hochschule Berlin angeboten werden.

Kontakt

David Hüttner
Steinbeis-Beratungszentren GmbH (Stuttgart)
huettner@stw.de

Seite teilen