SteinbeisART | Ausstellung 2018/19

Alexandra Maria Schumacher

  • 1968 in Esslingen geboren
  • 2009 wieder zur Kunst gefunden und bis dato nicht mehr gehen lassen. Sie macht mich aus. Sie gibt. Sie nimmt. Sie besteht. Sie darf sein.
  • 2009 – 2011 Malgruppe unter Leitung von Christel Fuchs
    Ausstellung 2009: Atelierfest in Wiesensteig
    Ausstellung 2010: Gemeinschafts-Ausstellung „Ansichtssache“ im Ditzenbacher Haus des Gastes.
    Unterstützung gemeinschaftlicher Projekte mit Bilder für Spendenaktionen  „Vietnam“ und  „Hühner für El Salvador“
  • 2012 – 2014: Künstlergruppe Werkstatt No. 17 in Schopfloch
    Ausstellung 2013: Gemeinschafts-Ausstellung „Unterwegs“ im Lenninger Schlössle
  • 2015 – 2018: Konzentration auf das Innen mit der Konsequenz „Alles kann im Außen wirken“ Höhen und Tiefen. Helles und Dunkles. Das Begleiten beim Malen entdeckt und in eigenen Workshops und Malevents umgesetzt.

Ihr Kontakt zu Alexandra Maria Schumacher

Allein durch das Betrachten eines Bildes entsteht ein DIALOG. Kunst reflektiert und kann uns dort abholen, wo wir gerade im Leben stehen, wenn wir es zulassen. Durch die WIRKUNG der Bilder im Außen, entsteht im Inneren des Betrachters eine VERBINDUNG und die Möglichkeit in einen Dialog zu gehen, auch mit anderen MIT-BETRACHTERN.

Mit der Ausstellung KUNST VERBINDET möchten die beiden Künstlerinnen Alexandra Maria Schumacher und Monika Hägele das Zusammenspiel der Komponenten „NETZWERK – DIALOG – KOMMUNIKATION – WISSEN – EMOTION“ sichtbar machen. Durch NETZWERKE können Menschen zueinander finden. Im DIALOG und in der KOMMUNIKATION können Menschen ihr Wissen weitergeben und in ihren Kompetenzen wachsen. In den Emotionen und Gefühlen lebt die Kunst durch ihre Außenwirkung … und das verbindet.

Was verbindet die zwei Künstlerinnen? Es ist der Mut, mit der Kunst ins Außen zu gehen und einen Teil von sich selbst sichtbar zu machen. Intuitives MALEN entsteht durch die KONZENTRATION auf das, was die Seele im Moment ausdrücken möchte; ganz ohne ein vorher festgelegtes Motiv. Das Motiv ist das eigene Leben: die eigene Stimmung, sich Einlassen auf die Farben und die Natur, auf sich selbst und die Leinwand.

Künstlerische Tätigkeit:

  • 2009 Atelierfest in Wiesensteig
  • 2010 Gemeinschaftsausstellung „Ansichtssache“ im Ditzenbacher Haus des Gastes
  • 2013 Gemeinschaftsausstellung „Unterwegs“ im Lenninger Schlössle

Kunstbände zu Ausstellungen aus dem Steinbeis-Verbund

Seite teilen