Steinbeis-Studie 2010 mit den Wirtschaftsjunioren Deutschland

Studie "Werte im Wandel"

Mehr als 1.000 Wirtschaftsjunioren aus ganz Deutschland, fast paritätisch verteilt auf selbstständige Unternehmer und Angestellte, nahmen im Juni 2010 an einer standardisierten Online-Befragung teil.

Folgende Fragestellungen standen hierbei im Fokus:

  • Was erwarten junge Führungskräfte von ihren Unternehmen und zukünftigen Arbeitgebern in Deutschland?
  • Was glauben Selbstständige und Arbeitgeber ist jungen Führungskräften wichtig?
  • Welche Anforderungen und Erwartungen haben die Wirtschaftsjunioren (als Fach- und Führungskräfte bzw. als Selbstständige und Arbeitgeber) an ihre Unternehmen sowie an sich selbst?

Die Steinbeis-Stiftung führte die Studie “Werte im Wandel? – Erwartungen junger Führungskräfte und wie Selbstständige und Arbeitgeber darüber denken” in Kooperation mit den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) durch. Die zentralen Ergebnisse wurden auf der Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren (BUKO 2010) Anfang September in Karlsruhe vorgestellt.

Zentrale Steinbeis-Studien

Seite teilen

OK
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen