Gründung Steinbeis-Unternehmen

Neu gegründet: Steinbeis-Forschungszentrum Pragmatic Software Engineering

Optimierung der Release-Frequenz: Prof. Dr. Stefan Ruehl hat in Bickenbach das Steinbeis-Forschungszentrum Pragmatic Software Engineering gegründet. Stefan Ruehl hat eine Professur für Software Engineering und Datenbanken an der Hochschule Darmstadt inne.

“Mehr denn je ist es für Unternehmen wichtig, durch eine hohe Release-Frequenz ihrer Software, innovative Ideen oder Technologien in hoher Qualität so schnell wie möglich bis zum Kunden zu bringen. Dies ermöglicht das schnelle Reagieren auf sich ständig verändernde Wettbewerbssituationen und Kundenwünsche. Außerdem senken schnelle Release-Zyklen generell Projektrisiken und verhindern Fehlinvestitionen. Eine hohen Release-Frequenz stellt jedoch besondere Herausforderungen an die ganzheitliche Betrachtung und Abstimmung von Entwicklungsmethodologie, Anwendungsarchitekturen, Infrastruktur, IT Organisation und Team-/Firmenkultur. Oft stehen diese Herausforderungen im Widerspruch zu traditionellen Unternehmenspraktiken.  Das „Steinbeis Research Center for Pragmatic Software Engineering“ bietet zu diesen Themen angewandte Forschung und Beratung, insbesondere zur Einführung, Statusanalyse und kontinuierlichen Verbesserung von Methoden zur Adaption einer hohen Release-Frequenz.“

Prof. Dr. Stefan Ruehl

Weiterführende Links

Prof. Dr. Stefan Ruehl

Stefan T. Ruehl ist Professor für Software Engineering und Datenbanken an der Hochschule Darmstadt. Vor seinem Eintritt in die Hochschule war er Manager und Technology Architect bei Accenture, wo er seinen Kunden dabei half, neue Technologien sinnvoll in ihr Geschäft einzuführen. Vor seiner Tätigkeit bei Accenture war Herr Ruehl bei T-Systems als Innovation Manager und Projektleiter für Innovationsprojekte angestellt. Herr Ruehl hat langjährige Erfahrung darin, seine Kunden bei der Einführung neuester Technologien mit dem Ziel der Digitalisierung des Geschäfts zu unterstützen. Dabei ist er ist ein leidenschaftlicher Technology Evangelist für Agile Software Engineering, DevOps und Cloud mit umfangreichen Erfahrungen in den Bereichen modernes Software Engineering, Technology Architecture, Cloud Einführung, Cloud-native Application Engineering (z.B. Microservices) und Projektmanagement.

Seite teilen