Gründung Steinbeis-Unternehmen

Neu gegründet: Steinbeis-Transferzentrum Produktentwicklung - Fertigungstechnik - Werkstoffe (PFW)

Unterstützung von der Idee bis zur Umsetzung: Prof. Dr.-Ing. Holger Kaßner hat in Aschaffenburg das Steinbeis-Transferzentrum Produktentwicklung - Fertigungstechnik - Werkstoffe (PFW) gegründet. Holger Kaßner hat eine Professur für Werkstoffe und Konstruktion an der Hochschule Aschaffenburg inne.

"Der globale Markt fordert von einem erfolgreichen Unternehmen, immer schneller neue oder verbesserte Produkte mit gesteigerter Performance, verbesserter Kostenstruktur und hoher Nachhaltigkeit zu realisieren. Um dies zu erreichen, sind die maßgeschneiderte Anwendung von geeigneten Entwicklungsmethoden und Fertigungstechnologien sowie die sinnvolle Optimierung bestehender Prozesse, Abläufe und Verfahren unerlässlich. Durch die systematische Anwendung einer computergestützten Produktentwicklung, den Einsatz geeigneter Fertigungsverfahren und die richtigen Werkstoffe können wir Ihnen helfen, diese Ziele zu erreichen. Unsere breite Erfahrung in modernen Entwicklungsmethoden, dem Technologiescouting sowie der firmenspezifischen Implementierung und Optimierung von Fertigungsverfahren ermöglicht es uns, Sie dabei von der Idee bis zur Umsetzung zu begleiten."

Prof. Dr.-Ing. Holger Kaßner

Weiterführende Links

Prof. Dr.-Ing. Holger Kaßner

Seit 2017 Professor für Ressourceneffiziente Fertigung, Konstruktion und Werkstoffe des Maschinenbaus an der Hochschule Aschaffenburg
2016 – 2017 Entwicklungsleiter, CRD Technology Development, Krones AG
2011 – 2016 Leiter Engineering, Center of Process Engineering, Lufthansa Technik AG
2009 – 2011 Verfahrensingenieur und Projektleiter, Lufthansa Technik AG
2009 Promotion an der Ruhr Universität Bochum
2006 - 2009 Doktorrand, Forschungszentrum Jülich, Gruppe für fortschrittliche Wärmedämmschichtsysteme, Prof. Dr. R. Vaßen
Davor Studium der Werkstoffe an der Ruhr Universität Bochum und des allgemeinen Maschinenbaus an der Hochschule München.

Seite teilen