Gründung Steinbeis-Unternehmen

Neu gegründet: Steinbeis-Transferzentrum InCUPS - Internet Communication, Usability, Privacy, Security

Digitalisierung im Fokus: Prof. Dr. Andreas Heinemann hat in Darmstadt das Steinbeis-Transferzentrum InCUPS - Internet Communication, Usability, Privacy, Security gegründet.

“Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung aller Arbeits- und Lebensbereiche einer modernen Gesellschaft bietet vielfältige Möglichkeiten aber birgt auch neue Gefahren. Das Steinbeis-Unternehmen hilft Ihnen, hier angemessene Antworten auf die Herausforderungen zu finden. Unser Fokus liegt hierbei in der Schnittmenge von Internettechnologien/IT-Sicherheit und Benutzbarkeit.“

Prof. Dr. Andreas Heinemann

Weiterführende Links

Prof. Dr. Andreas Heinemann

Andreas Heinemann ist Professor für Computernetzwerke und IT-Sicherheit am Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt. Er leitet die Forschungsgruppe User-Centered Security (ucs.fbi.h-da.de) und die IT-Service Abteilung des Fachbereichs Informatik. Seine Forschungsinteressen liegen auf den Gebieten Benutzbarkeit und Sicherheit, Security for Ubiquitous Computing und Privacy in Opportunistic Networks. Er ist Mitglied im Center for Research in Security and Privacy Darmstadt (www.crisp-da.de), Berater der Geschäftsführung des Competence Center for Applied Security Technology (www.cast-forum.de) und Sprecher der Fachgruppe ECOM im Fachbereich Sicherheit der Gesellschaft für Informatik (fg-ecom.gi.de).

Seite teilen