Steinbeis-Beratungszentrum

Regional- und Kommunalentwicklung


Pfaffenbergstr. 95
D-67663 Kaiserslautern
Telefon:0631-205-4701
Fax:0631-205-2551
E-Mail:SU1193(keenAffallpostatkeenAffallpost)stw.de
  • Leitung:
  • Prof. Dr. habil. Gabi Troeger-Weiß
    Prof. Dr.-Ing. Hans-Jörg Domhardt

Weitere Ansprechpartner

nach oben

Dienstleistungsangebot

  • Beratung
  • Gutachten
  • Projektsteuerung und Projektmanagement
  • Forschung in zukunftsbestimmenden Themenfeldern für die Raumentwicklung
  • Fort- und Weiterbildung - Seminare, Tagungen, gezielte Schulungsmodule, Masterangebot
  • Moderation, Mediation, Bürgerbeteiligungsprozesse, Bürgergutachten

nach oben

Schwerpunktthemen

Beratung, Planung und Gutachten

  • Regionale und kommunale Entwicklungskonzepte
  • Neue Instrumente der Regionalentwicklung und Raumordnung sowie Landesplanung: Teilraumgutachten, Regional- und Standortmarketing
  • Regionalmanagement
  • Regionale und kommunale Tourismuskonzepte; touristische Marktforschung; Freizeitgroßprojekte
  • Einzelhandelsforschung (Einzelhandelsgroßprojekte und FOC)
  • Kommunale Wirtschaftsförderung
  • Beratung bei der Fortschreibung und Neuaufstellung von Programmen und Plänen der Raumordnung
  • Siedlungsentwicklung und Wohnungsmarktanalysen
  • Demographischer Wandel - regionale und kommunale Bevölkerungskonzepte
  • Sozio-ökonomische Strukturforschung auf regionaler und kommunaler Ebene
  • Grenzüberschreitende Zusammenarbeit (Grenzüberschreitende Entwicklungskonzepte; Grenzüberschreitendes Regional- und Projektmanagement)
  • Metropolregionen
  • Entwicklung von Leitbildern
  • Studien zur Nachhaltigkeit
  • Public Management
  • Militärische, industrielle und touristische Konversion
  • Fachplanung (z.B. Akzeptanzanalysen bei Verkehrsprojekten)
  • Wirtschaftsberatung - Beratung von Unternehmen
    • Marktforschung und Marktanalysen
    • Standortforschung und -beratung
    • Flächenberatung und -management
    • Image-Analysen
    • Unternehmensbiographen
    • Arbeitsmarktanalysen
  • Europäische WirtschaftsInteressensVereinigung -EWIV-Gründungsberatung
  • Markt- und Standortanalysen in Deutschland, in MOE-Ländern und Ländern des mittleren Ostens
  • Implementierung und Initiierung regionaler Entwicklungsprozesse Projektsteuerung
  • Information und Beratung zur Regional- und Strukturförderung der EU (Beratung bei der Antragsstellung von Förderprogrammen)
  • EU Projekte (Entwicklung, Koordination, Management, Fördermittelübersicht, Antragstellung)
  • grenzüberschreitendes Regional- und Projektmanagement
  • Moderation
  • Kooperations-Serviceeinrichtung für MOE-Staaten Forschung
  • Regional- und Kommunalentwicklung
  • Regionalökonomie und empirische Wirtschaftsforschung
  • Regional- und Strukturpolitik
  • Wissenschaftliche Begleitforschung

 

Fort- und Weiterbildung

  • Angebote im Bereich Virtuelle Hochschule im internationalen Kontext
  • Seminare (neue Instrumente, EU-Projektteilnahme, Fördermöglichkeiten, Steuerung im demographischen Wandel, Umgang mit gewerblichen und infrastrukturellen Konversionsflächen, etc.)
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Kongressen, Tagungen, Seminaren und Schulungen
  • Vorträge
  • Masterangebot im Bereich Regional- und Kommunalentwicklung in der EU und mit der EU
  • Publikationen

 

Methodische Ansätze

  • SWOT Analysen
  • Raumforschung und Raumbeobachtung
  • Kosten-Nutzen-Analysen und Nutzwert-Analysen
  • Strukturanalysen
  • Wirkungsanalysen
  • Imageanalysen
  • Evaluationen
  • Benchmarking
  • Methoden der empirischen Sozialforschung (Befragungen, Expertengespräche, Delphi-Methoden u.a.)
  • Marktanalysen
  • Standortanalysen
  • Akzeptanzanalysen
  • Wissenschaftliche Begleitforschung
  • Konzeption und Organisation von Fachexkursionen

nach oben

Projektbeispiele

    • Gutachen zum INTERREG III A-Projekt "NICE - Networking ICT Clusters in Europe"
    • Perspektiven des Tourismus für Stadt und Landkreis Kaiserslautern
    • Handlungskonzept Wohnungspolitik 2020 für den Regionalen Arbeitskreis Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler (:rak)
    • Erfolgsbedingungen von Wachstumsmotoren außerhalb der Metropolen
    • Konzeption, Organisation, Durchführung und wissenschaftliche Begleitung des Trilateralen Konversionskongress "Militärische Konversion und ihre Bedeutung für die Kommunal- und Regionalentwicklung in Rheinland-Pfalz, Bayern und in der Tschechischen Republik"
    • Markt- und Standortanalyse für einen Dorfladen mit angegliedertem Bistro
    • Senioren-Wohnen im Landkreis Mainz-Bingen
    • Die Bedeutung des demographischen Wandels für die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt im Landkreis Südwestpfalz
    • Einzelhandelskonzept für die Gemeinde Morbach
    • Wissenschaftliche Konzeption, Beratung, Begleitung und Durchführung der Summer School "Die Kunst, Zukunft zu Gestalten - Wissen - Werte - Arbeit der Zukunft"
    • Kommunales Entwicklungskonzept für die Gemeinde St. Peter unter besonderer Berücksichtigung des Tourismus
    • Perspektiven der regionalen und kommunalen Entwicklung der Verbandsgemeinden Hermeskeil, Mendig, Rheinböllen und Westerburg unter besonderer Berücksichtigung der Wirkungen der Konversion der Bundeswehr
    • Projektkoordination des INTERREG III-B-Projekts "DART" - Regionalwirtschaftliche Bedeutung von Regionalflughäfen - Diskussion am Beispiel Frankfurt-Hahn und Glasgow-Prestwick sowie weiteren Regionalflughäfen in Irland, Schweden, Österreich, Ungarn und in der Tschechischen Republik"
    • Raumordnungsrechtliche Festlegungen zum Verkehr in Regionalplänen - eine vergleichende Analyse zur Verbesserung gemeindlicher Planungsvorgaben
    • Auswirkungen der EU-Strukturpolitik auf die Regionalentwicklung - Diskussion an ausgewählten Projekten des 5-b-Programms sowie der Gemeinschaftsinitiativen INTERREG II und LEADER II der EU
    • Pilotprojekt "(Virtuelle) Aus-, Fort- und Weiterbildung" im Bereich Regionalentwicklung, Raumordnung, Landes- und Regionalplanung Konzeption im Rahmen des Innovationsfonds des Landes Rheinland-Pfalz und im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
    • Entwicklung, Struktur und Handlungsempfehlungen des Einzelhandels und Fremdenverkehrs in der Stadt

nach oben


Zuletzt geändert am 23. April, 2014 von sta(admin)