Steinbeis Transfertag Karlsruhe

Rückblick: Eröffnung Steinbeis-Haus Karlsruhe

Das Steinbeis-Haus Karlsruhe steht auf dem Campus der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Das Gebäude bietet mit mehr als 5.000 qm Nutzfläche als Innovationszentrum Raum für Forscher der Hochschule wie auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Bauherr ist Steinbeis, Partner des Konzeptes sind neben der Hochschule Karlsruhe vor allem KMUs vor Ort, die gemeinsam Mieter sind. Das fünfgeschossige Gebäude beherbergt neben Räumen für Wissenschaftler und KMUs auch eine Cafeteria und einen Seminarraum.

Die Partnerschaft zwischen Steinbeis und der Hochschule Karlsruhe wurde durch den Bau des Steinbeis-Hauses Karlsruhe weiter intensiviert. 

Programm 11. Juni 2015

10:00

Come-together mit musikalischer Begleitung

10:30

Offizielle Eröffnung des Steinbeis-Hauses Karlsruhe im Beisein der baden-württembergischen Wissenschaftsministerin Theresia Bauer

ab 11:30

Transfer live: Erfahren Sie bei Führungen und Präsentationen, wie im Steinbeis-Haus Forschung und Wirtschaft Hand in Hand gehen

12:00

Mittagsimbiss

13:00

Ausklang der Eröffnungsveranstaltung

ab 14:00

Transfer trifft Studium: Workshops und Präsentationen für Studierende und Angehörige der Hochschule Karlsruhe

ab 17:00

Barbecue und Bier für Studierende, Angehörige und Professoren der Hochschule Karlsruhe

Ministerin Theresia Bauer
Steinbeis-Haus Karlsruhe
Offizielle Eröffnung des Steinbeis-Hauses Karlsruhe
Prof. Dr. Karl-Heinz Meisel (Hochschule Karlsruhe) (li.), Prof. Dr. Michael Auer (Steinbeis)

Weiterführende Informationen

OK
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen