Steinbeis Engineering Tag der Steinbeis-Stiftung

©iStockphoto.com – exdez

Digitalisierung | Vernetzung | Wertschöpfung

Just Test(bed) IT: Wertschöpfung erfolgreich gestalten | Rückblick Steinbeis Engineering Tag 2017

Als „Testbed“ werden in der Industrie Experimentierplattformen im Kontext der Digitalisierung und Vernetzung (Industrie 4.0/Industrial Internet) bezeichnet, in denen Unternehmen aus verschiedenen Branchen mehrwertschaffend und vernetzt in einer vorher nicht existierenden Art und Weise zusammenarbeiten. Steinbeis hat auf deren Basis ein Format für mittelständische Unternehmen insbesondere aus Handel, Handwerk und dem produzierenden Gewerbe entwickelt - die „Micro Testbeds“. Die aktive Teilnahme an Micro Testbeds ermöglicht es Ihrem Unternehmen, an der partnerschaftlichen und schrittweisen Umsetzung der Digitalisierung und dem Aufbau neuer Ökosysteme teilzuhaben. Mit der Frage, wie diese Micro Testbeds in der Praxis erfolgreich realisiert werden (können), befasste sich der 4. Steinbeis Engineering Tag, der am 5. April 2017 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart stattgefunden hat.

18:30 | Offenes Ende

Weiterführende Informationen

OK
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen