Gründung Steinbeis-Unternehmen

Neu gegründet: Steinbeis-Transferzentrum Interventions- und Evaluationsforschung

© fotolia.de/Grafvision

Ursachen statt Symptome hinterfragen: Das ist das Ziel des Steinbeis-Transferzentrums Interventions- und Evaluationsforschung, das Prof. Dr. habil. Sebastian Bamberg an der Fachhochschule Bielefeld gegründet hat. Sebastian Bamberg hat dort eine Professur für Psychologie, insbesondere Sozialpsychologie und quantitative Forschungsmethoden inne.

Im Fokus des Steinbeis-Teams steht die theoriegeleitete Analyse von Verhaltensproblemen. Darauf aufbauend entwickeln und implementieren die Experten verhaltensändernde Maßnahmen und führen empirische Wirkungsanalysen durch. Die Schwerpunktthemen umfassen Mobilitätsdienstleistungen, Unfallforschung, Konsumentenverhalten sowie gesundheitsschützende Verhaltensweisen.

Weiterführende Links

Auf den Punkt gebracht

"Oft verursacht fehlangepasstes menschliches Verhalten hohe gesellschaftliche Kosten (Bewegungsmangel, Rauchen, riskantes Verhalten im Straßenverkehr). Problemlösungen müssen an der Änderung solcher Verhaltensweisen ansetzen. Das Steinbeis-Transferzentrum Interventions- und Evaluationsforschung verfügt über eine hohe Expertise, verhaltensbezogene Probleme theoriegeleitet zu analysieren, darauf systematisch aufbauende Lösungen zu entwickeln und deren Wirksamkeit empirisch zu evaluieren."

Prof. Dr. habil. Sebastian Bamberg

Prof. Dr. habil. Sebastian Bamberg

Prof. Dr. habil. Sebastian Bamberg hat Diplom Psychologie an der Universität Gießen studiert. Nach Professurvertretungen in Dresden und Magdeburg hat er seit 2009 eine Professur für Psychologie und quantitative Forschungsmethoden an der FH Bielefeld. Ein Arbeitsschwerpunkt von Prof. Bamberg ist die theoriegeleitete Entwicklung und Evaluation von verhaltensändernden Maßnahmen. Prof. Bamberg ist Experte für experimentelle und nicht-experimentelle Forschungsdesigns sowie komplexe statistische Datenanalysemethoden (MLM, GCM etc.).

OK
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen